Freitag, 4. August 2017

Blogtour: Die Faszination Simon Snow + Verlosung



Der letzte Tag der Blogtour bricht an und nicht nur das, heute erscheint außerdem die deutsche Erstausgabe von Aufstieg und Fall des außerordentlichen Simon Snow! Aber wer ist Simon Snow eigentlich und wieso hängt da ein riesiges Poster von ihm auf dem Cover von Fangirl? Was hat es mit der Faszination Simon Snow auf sich? Das und noch viel mehr erzähle ich euch in meinem heutigen Beitrag und im Anschluss gibt es auch noch etwas zu gewinnen!

In Rainbow Rowells Roman Fangirl spielt Simon Snow eine sehr große Rolle im Leben von Protagonistin Cath. Aber Simon ist nicht etwa ein ehemaliger Mitschüler von Cath, ein Freund am College oder gar ein Zimmernachbar. Er ist keine reale Person in ihrem Leben, auch wenn es sich für Cath manchmal so anfühlt. Nein, Simon Snow ist der Protagonist einer fiktiven Fantasyreihe, der Simon Snow-Reihe, geschrieben von der ebenfalls fiktiven Autorin Gemma T. Leslie. Zu Beginn von Fangirl sind bereits sieben Fantasyromane erschienen, der achte steht sogar kurz vor der Veröffentlichung.


DIE FASZINATION SIMON SNOW

Die Reihe beginnt mit einem elfjährigen Simon Snow aus Lancashire, einem Waisenjungen, der vom großen Magier gefunden wird und daraufhin die Watford School of Magicks besuchen darf. Simon Snow soll angeblich der größte und mächtigste Magier sein, den die Welt je gesehen hat und Fähigkeiten besitzen, den Hinterhältigen Schatten, den gefährlichsten Feind der magischen Welt, zu besiegen. Bis zu dem Tag, an dem der Magier auftauchte, wusste Simon jedoch gar nicht, dass Magie überhaupt existiert.
In Gemma T. Leslies achten Romanen geht es um Simons Abenteuer rund um seinen Kampf gegen den Hinterhältigen Schatten und das Leben auf der Zauberschule Watford. Mit dabei ist seine beste Freundin Penelope, die ihm oft aus der Patsche hilft, sowie seine Freundin Agatha. Nicht zu vergessen sein Erzfeind und Zimmergenosse Baz, dem Simon nur zu gerne etwas Böses anhängen möchte.

Nicht nur Cath und ihre Zwillingsschwester Wren sind Fans vom jungen Magier. Simon Snow begeistert mit seinen Geschichten Alt und Jung gleichermaßen. Die bereits veröffentlichten Bücher sind sogar schon verfilmt worden, auch wenn die Filme natürlich keineswegs mit der Buchvorlage mithalten können! Dafür laufen sie aber jedes Weihnachten in einem Simon Snow-Marathon im Fernsehen.
Die Romane sind so erfolgreich, dass sie bereits in 53 Sprache übersetzt wurden. Aber nicht nur das, auch die Merchandise-Abteilung gibt ordentlich Gas: Es gibt Zauberstäbe zur Buchreihe, ebenso Sammelfiguren in einer Noble Collection und sogar ein Simon Snow Scene It?-Brettspiel.

Auch im Internet ist der Hype von Anfang an wahnsinnig groß. Hier verbreiten sich die News schließlich am schnellsten. In zahlreichen Foren sammeln und diskutieren Simon Snow Fans ihre Theorien und Hypothesen oder veröffentlichen Fanarts und Fanvideos. Nicht nur Cath und Wren schreiben eigene Geschichten, genannt Fan-Fictions, über Simon Snow, es gibt zig andere, die ebenso solche Geschichten schreiben und sie ins Netz stellen. Dafür gibt es dann aber auch mindestens genauso viele begeisterte Leser dieser Geschichten.

Viele Fans sind mit Simon Snow groß geworden. Vermutlich ist genau das die Erklärung, weshalb diese Fantasyreihe eine solche Faszination ausgelöst hat. Man wächst mit den Charakteren heran, kämpft vielleicht mit genau denselben alltäglichen Problemen und kann sich deshalb auch gut mit ihnen identifizieren.
Außerdem, wer von uns hat sich denn nicht schon mal in die Welt der Büchern zurückgezogen, um dem Alltag zu entfliehen?

Jetzt liegt es an euch zu entscheiden, ob ihr der Faszination um Simon Snow auf den Grund gehen wollt. Rainbow Rowell kam jedenfalls nicht von ihm los und hat ihnen deshalb auch den Roman Aufstieg und Fall des außerordentlichen Simon Snow gewidmet.


GEWINNSPIEL

Wer jetzt neugierig geworden ist, sollte gut aufpassen, denn ich verlose auf meinem Blog ein Exemplar von Rainbow Rowells Aufstieg und Fall des außerordentlichen Simon Snow an euch!
Was ihr dafür tun müsst? Ganz einfach, beantwortet mir einfach folgende Frage in den Kommentaren:

Simon Snow spielt in Caths Leben eine wesentliche Rolle. Gibt es einen Buchcharakter, der euch besonders wichtig ist und deshalb auch eine Rolle in eurem Leben spielt?

Teilnahmebedingungen:
  • An der Verlosung teilnehmen darf jeder mit einem Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz, der auf diesem Blog in den Kommentaren die oben genannte Frage beantwortet. Denkt auch daran, mir eure E-Mail Adresse zu hinterlassen!
  • Ihr müsst 18 Jahre alt sein oder die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten haben. 
  • Eine Auszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Ihr seid damit einverstanden, dass euer Name bei der Verkündung des Gewinners genannt wird. Eure Daten werden vertraulich behandelt und an den Verlag für den Versand weitergeben. Danach werden eure Daten gänzlich gelöscht. 
  • Die Verlosung läuft vom 04.08. - 11.08.2017 um 23:59h. Der Gewinner oder die Gewinnerin wird hier im Beitrag bekanntgegeben und zusätzlich von mir kontaktiert. Wenn ihr euch im Gewinnfall nach 48 Stunden nicht meldet, lose ich einen neuen Gewinner aus.

Das Exemplar von Aufstieg und Fall des außerordentlichen Simon Snow hat gewonnen: Zeljka Ilic
Herzlichen Glückwunsch!


Zum Abschluss kommt hier noch einmal die Übersicht über alle Blogtourbeiträge, der vergangenen Woche:

29.07. Büchersüchtiges Herz - Alles über Rainbow Rowell
30.07. Zeilenfuchs - „Fangirl“ - Die Charaktere
01.08. Book Walk - Mein Leben als Fanboy
02.08. Liberiarium - Das Fan-Fiction Universium
03.08. bookilicious - Was sind „OTPs“? 

Kommentare:

  1. Hey 😊

    Wirklich schöner Beitrag!

    Puuh es gibt einige Charaktere die mir ganz wichtig geworden sind. Louisa Clark aus Ein ganzes halbes Jahr ist für mich ein ganz starker Charakter gewesen. Neben ihr ist Elisabeth Bennet aus Stolz und Vorurteil jemand ganz besonderes für mich. 😊

    Liebe Grüße
    Zeki

    zeki358i@gmail.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Zeki,

      Ja stimmt, Louisa Clark ist wirklich ein toller Charakter. Stolz und Vorurteil habe ich leider noch nicht gelesen, steht aber noch auf meiner Liste ;)

      Liebe Grüße
      Jenny

      Löschen
  2. Hallöchen :-)

    Ich habe da einige Bücherreihen die mich immer wieder beschäftigen und eben auch wegen der Charakter weshalb ich die Bücher eben so sehr liebe und unbedingt immer weiter lesen muss und immer hoffe die Reihe wird auch weiter geschrieben!
    Da sind Z.b ALLE Charaktere aus der BLACK DAGGER Bücherreihe die mich alle immer wieder auf eine Reise mitnehmen :-) oder eben die Nadja Reihe von Steffi Krimbiegel-doch mein Alltag tun sie jetzt nicht wirklich beeinflussen außer das ich mich immer freue wenn ich ein Buch angefangen habe das ich hoffentlich schnell auch bald die Geschichte weiter lesen und ERfahren kann! :-)

    VLG...Jenny
    jspatchouly@gmailcom

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jenny,

      ist das nicht das Tolle an Reihen? Man kann richtig mitfiebern und auf das neue Buch warten oder sie immer wieder nochmal lesen, wenn sie einen begeistern. :D

      Liebe Grüße
      Jenny

      Löschen
  3. Hallo Jenny,

    erstmal vielen lieben Dank für den Beitrag und das Gewinnspiel :)

    Ein Charakter, der mir sehr ans Herz gewachsen ist, ist Eve Dallas aus der In-Death-Serie von J.D. Robb. Sie hat eine schlimme Kindheit erlebt und ist als Erwachsene Polizistin und löst Verbrechen. Sie ist eine starke Persönlichkeit in einer großartigen Buchreihe.

    Liebe Grüße

    Ruzi

    ruzicak25@gmail.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ruzi,

      die Serie kenne ich gar nicht, es hört sich aber nach einem tollen Charakter an!

      Liebe Grüße
      Jenny

      Löschen
  4. Hallo,
    vielen Dank an euch alle für die tolle Blogtour :)
    Also ein Buchcharakter, der mich in meiner Jugend begleitet hat und definitiv sehr wichtig für mich ist, ist Harry Potter. Ich weiß noch, wie ich jedem Buch entgegengefiebert habe und man nachts Schlange gestanden hat, um es zu kaufen :D Ich bin einfach mit Harry zusammen groß geworden. Ich glaube, diese Verbundenheit werde ich mein ganzes Leben behalten.
    LG Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Upps, jetzt habe ich meine Email Adresse total vergessen :D
      caanna92@gmail.com

      Löschen
    2. Hallo Anna,

      Jaa, das kann ich absolut nachvollziehen und ist bei mir ganz genauso! My one true love ;)

      Liebe Grüße
      Jenny

      Löschen
  5. In meinem Leben nicht, nein. Aber ich mag die Charaktere von Harry Potter sehr gerne.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Daniela,

      das kann ich absolut nachvollziehen. Die Charaktere sind auch großartig (einige mehr, andere weniger :P)

      Liebe Grüße
      Jenny

      Löschen
  6. Guten Morgen!

    Kennst du schon unsere Gruppe für Blogtouren auf Facebook? Vielleicht magst du ja mal vorbeischauen? :)
    Wir halten da alles aktuell und verlinken die Beiträge, damit man immer alles im Blick hat und nichts verpasst - bei den vielen Touren verliert man ja leicht den Überblick ;)
    https://www.facebook.com/groups/981737925190683/

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee,

      die Gruppe kannte ich tatsächlich noch nicht, habe sie mir aber jetzt mal genauer angesehen. Danke für den Tipp!

      Liebe Grüße
      Jenny

      Löschen
  7. Hm, Buchcharaktere naja ... Ich finde Homura Akemi aus dem Anime/Manga "Puella Magi Madoka Magica" so toll! Ich habe viele Figuren und anderes Merch, weil sie ein so facettenreicher Charakter ist!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Terii,

      mit Anime/Manga kenne ich mich leider nicht so aus, aber ich werde gleich mal den Charakter googlen. Facettenreich klingt interessant! :)

      Liebe Grüße
      Jenny

      Löschen
  8. Ein Charakter, der mir unglaublich wichtig ist, ist Will Herondale aus "The Infernal Devices". Mich hat seine Geschichte unglaublich mitgenommen und berührt. Allgemein finde ich, dass er ein unglaublich faszinierender, (wie das bei Cassandra Clares Charakteren so üblich ist) vielseitiger und tiefgreifender Charakter ist. Er ist unheimlich toll und kann vielen Leuten auch im wahren Leben als Vorbild gelten! :)

    Liebe Grüße,
    Anne
    coupleofchapter.blogspot.de
    Email: annemueller1312@gmail.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Anne,

      das klingt total interessant. Ich mag Charaktere auch sehr gerne, von denen man sich eine Scheibe abschneiden kann.

      Liebe Grüße
      Jenny

      Löschen
  9. huhu du liebe, eine schöne verlosung von dir, da versuche ich doch gleich mit in den lostopf zu hüpfen <3
    ich habe ein buch, was inzwischen auch schon seit vielen jahren verfilmt wurde, aber ich liebe *2 an einem Tag* emma und dexter gehen mir so nah. ich kann da jedes wort mitfühlen und als er bei der verfilmung ein gesicht bekommen hat, wars um mich geschehen :D
    lg rockstar84@gmx.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Rosalieana,

      oh, das kann ich gut verstehen. Ich kenne zwar nur die Verfilmung, aber meine Mama hat das Buch gelesen und war auch total hingerissen. :)

      Liebe Grüße
      Jenny

      Löschen